• 26. - 29. Oktober 2017
  • Messe Wien

Tickets und Preise

Ihr Eintrittsticket gilt am gleichen Tag auch für den Besuch der Modellbau-Messe und der Lebenslust.

Eintrittspreise im Online-Ticket Shop

(mit dem Online-Ticket ausgedruckt oder gespeichert auf Ihrem Smartphone direkt in die Messe: keine Wartezeiten, keine Registrierung)

Im Online-Ticket Shop Preis pro Person
Online Tagesticket Vorverkauf
€ 9,50

Support Hotline

Bei Fragen zum Online-Ticket sind wir an folgenden Tagen für Sie erreichbar:
Mittwoch, 25. Oktober: 9:00 - 18:00
Donnerstag, 26. bis Samstag, 28. Oktober: 9:00 - 18:00
Sonntag, 29. Oktober: 9:00 - 18:00

Telefonnummer: +43 1 72720 7110

Eintrittspreise an der Messekassa

An der Messekasse Preis pro Person
Tageskarte (für Erwachsene)
€ 13,00
Kinderfreikarte (bis 10 Jahre, mit Ausweis)
€ 0,00
Schulgruppenkarte (freier Eintritt für die begleitende Lehrperson nach Anmeldung via Formular)
€ 5,00
WU-Ticket Nachbarschaftsangebot (für Student/innen und Mitarbeiter/innen der WU, mit Ausweis)
€ 6,00
Jugendkarte (Kinder und Jugendliche von 11 - 15 Jahre)
€ 7,00
Ermäßigung für Schüler/innen, Student/innen (ab 16 Jahren, mit Ausweis)
€ 9,00
Ermäßigung für Personen ab dem vollendeten 62. Lebensjahr (mit Ausweis)
€ 9,50
Ermäßigung für Personen mit Behinderung (mit Ausweis)
€ 9,00
Familienkarte (2 Erwachsene plus alle begleitenden Kinder von 11 - 15 Jahre)
€ 22,00
Gruppenkarte (ab 5 Erwachsenen)
€ 10,00
Dauerkarte (für den jeweils einmaligen Eintritt am 26., 27., 28. und 29.10.17)
€ 21,00
Parkkarte (Tagespauschale pro PKW)
€ 9,00

Wichtiges

Kinder unter 14 Jahren haben nur in Begleitung von Erwachsenen Zutritt.

Nutzen Sie den kostenlosen Messekindergarten mit professioneller Rundumbetreuung für Ihre Kleinen ab 3 Jahren.

Wir bitten Sie zu beachten, dass am gesamten überdachten Gelände allen Personen das Rauchen ausnahmslos nur in den gekennzeichneten Raucherzonen im Freien erlaubt ist.

Das Mitführen von Tieren in die Messeanlage ist nicht gestattet! Ausgenommen Assistenzhunde (§ 39a BBG) - bitte Nachweis über die Eintragung des Hundes im Bundesbehindertenpass des Hundeführers/der Hundeführerin mitbringen.

Wir bitten Sie zu beachten, dass ohne explizite Genehmigung der betroffenen Aussteller keine Fotos erlaubt sind!